An error has occurred

Bildungsreisen - Geographic Destination

Geographic Destination bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Ihre Reisewünsche mit lebenslangem Lernen zu verbinden – dank unseren Bildungsreisen oder ‘Educursions’.

Educursions verbinden Bildung mit Exkursionen und umfassen massgeschneiderte Programme zu vielfältigen Themen wie Fotografie, Naturwissenschaften, Geschichte oder Kunst. Die primäre Zielgruppe dieser Programme sind Studierende; die Programme stehen aber auch jeder anderen Person offen, die an „Lernen durch Tun“ glaubt.

Dank unserem breiten Netzwerk an Lehrpersonen und Experten in Indien sind wir in einer erstklassigen Position, um sichere und gut organisierte Educursions anzubieten, die Ihnen neue Erinnerungen und neues Wissen ermöglichen werden.

Mögliche Bildungsworkshops:

  1. Fotografie: Die Studierenden lernen die Grundlagen sowie detailliertere Aspekte der Fotografie kennen und können das Gelernte vor Ort üben und umsetzen. Eine audiovisuelle Vorführung ist inbegriffen.
  2. Wissenschaftliche Studien: Die Studierenden können an astronomischen Himmelsbeobachtungen teilnehmen und Workshops besuchen, an denen das „Wie und Warum“ der Umwelt- und Naturwissenschaften erläutert wird.
  3. Kunst: Erlauben Sie Ihrem inneren Künstler, Ihrer inneren Künstlerin, bei kurzweiligen und kreativen Workshops aus Ihnen herauszukommen. Die Workshops umfassen Malerei, Batik (traditionelle indische Textilverfahren), Handwerk, Weben, Nähen, Töpfern, Schnitzkunst, Modellieren, Schauspiel und Strassentheater.
  4. Yoga: Finden Sie Ihr Gleichgewicht in einem speziell konzipierten Yoga-Workshop, der eine umfassende Einführung in Pranayama, Asanas, Mudras, Kriyas und Meditationstechniken beinhaltet, die Sie auch nach Ihrer Rückkehr zuhause praktizieren können.
  5. Adventure Camps und Sport: Suchen Sie das Abenteuer und gewinnen Sie bleibende Erinnerungen mit solch vielfältigen Camp- und Sportmöglichkeiten wie Rollerskating, Gymnastik, Taekwondo, Klettern, Skifahren, Trekking und Wildwasserrafting. Erlernen Sie unterwegs zentrale Survival-Techniken.

Schulungs- und Reisedestinationen können sein : Nationalparks, Vogelschutzgebiete, botanische Gärten, historisch bedeutende Orte, Bergstationen, Strände, Abenteuercamps und weitere Orte von touristischem Interesse.

Das Programm kann zwischen 1 Tag und 14 Tagen dauern.

 

Preise

Die Kosten für Ihre Educursion hängen von dem gewünschten Thema, der gewählten Destination und der Dauer des Bildungsprogramms ab. Ausgehend von Ihren Interessen ist in unseren Preisen Folgendes inbegriffen:

  • Reisebuchung und Transport an Ihre gewählte Destination sowie von dieser zurück
  • Unterkunft und Mahlzeiten
  • Fachkundige Lehrpersonen Ihres gewählten Themas; eine Lehrperson/ein Supervisor pro Gruppe à 20 Studierende

Manish Majgaonkar_7

dsc_0219